Hintergrundinformation über Astro-Sesam, Zürich, Schweiz Alles über unsere Horoskope, Jahreshoroskope, Sonnenhoroskope, Tageshoroskope, kostenloser Horoskopservice

Astrologiesche Datenbank Astro-Sesams Astro-Analysen Astro-Sesams Astrologie- und Grenzwissenschafts Bücher unglaublich die Milleniumstrends von Astro-Sesam

Datenbank


 
Suchen:
 
    Datenbank > Missgeburten

 Roman. Nur mit einem Arm geboren
 
Kam ohne den linken Arm auf die Welt. Ohne Stumpen und ohne Gelenk. Es ist ein grosses Leid nur einen Arm zu haben. Er ist Arm. Im Zwillingszeitalter welches vor ca. 9000 Jahren entstand, als die Menschen nach der Sintflut wieder aus den Höhlen kamen, hackte man den Nomaden (die Zigeuner stammen aus dieser Zeitepoche der grossen Völkerwanderungen), wenn sie die Ansässigen bestahlen den Arm ab. Diese Handlungen fanden so kollektiv Unbewusst, auf der ganzen Welt statt. Deshalb braucht man im germanischen Sprachraum das Wort Arm auch für Armut, und Reich wurde man damals nur durch „Handlungen“, durch Arbeit mit den Armen. Es gab ja noch kein Geld. Damals zogen die Mongolen und Tibeter auch über die noch zugefrorene Beringhalbinsel nach Amerika bis hinunter zu den Feuerinseln. Das ist auch der Grund warum diese Zwillingszeitalterzivilisation durch das Meer abgetrennten Völker bis zur Ankunft der Spanier auch noch Menschen opferten (der Zwilling ist das erste Menschenzeichen im Zodiak, deshalb Menschenopferung und dann im Stierzeitalter Stiere und im Widderzeitalter Lämmer und im Fischzeitalter Fische (Fusswaschungen, Fischwunder, Eroberung der Weltmeere usw.) ). Man opferte den ersten Sohn den Göttern zu seinem Wohlwollen. Nicht zufällig haben gewisse indische Götter so viele Arme. Der Brahamismus ist mehr als 6000 Jahre alt. Erst als das Widderzeitalter be-gann vor ca. 4690 Jahren begann, schaffte Abraham dieses Zwillingsopfer end-gültig ab, indem er statt seinen Sohn, ein männliches Widderschaf opferte. (Widderzeitalter) In den Zeit-Eonen ist immer das scheidende Urvolk 2170 Jahre in der Diaspora und bereitet im Hintergrund das neue Zeitalter vor bevor es verschwindet. So ging beim Beginn des Fischzeitalters der Minotauruskult des Stierzeitalters zugrunde. Deshalb verschwand die babylonische und ägyptische Zivilisation, welche teilweise von den Christen brutal bekämpft wurde (Kaiser Justin-ian auch die Juden welche Ja von den Römern aus Palästina vertrieben wurden). In diesem Zusam-menhang brachte Moses eine neue Religion, mit dem Widderzeitalter wo der Eingott entstand. Der Führer und Vorbildsgott. Der Widdergott des Echnaton und des König Mitami, im Mitamikultes, Begründer des Eingottes. Im Wassermann kommt nun der Keingott oder der da Göttlich in jedem einzelnen Dinge.

Ein anderes markantes Merkmal in der Übergangszeit Krebs Zwillinge war, dass man einem geliebten Menschen beim Tode einen Finger oder einen Arm Opferte und es dem Toten mit ins Grab legte, damit ein Teil von der Mutter, Vater Bruder oder des Partners, beim Geliebten schon mit im Jenseits war. Man weiss dies, weil (Ausgrabungen unter anderem auch in Cathal Haiük in der Türkei dessen Zivilisation 11500 Jahre alt ist) man damals die Toten in der Höhle oder im Haus im Lehm eingegraben hat und so trocknete der Tote aus und mumifizierte sich und man fand dann manchmal einen zusätzlichen Finger oder Arm. Als Merkmal des vergangenen Krebszeitalter, man begrub die Toten sitzend nach Osten blicken mit dem Dau-men im Mund weil man schon damals wusste dass das Kind im Mutterleib den Finger lutscht damit er dann in der nächsten Inkarnation stark wird. Die Juden begraben ihre Toten stehend bei, welchem dann bei der Verwesung im Sarg in die Sitzstellung zusammenknickt.

Mit der Kohlenstoffanalyse kann man das Alter der Toten und des Zusatzarmes oder Fingers recht exakt bestimmen.

Mond im 12. Haus zuständig für den linken Arm. Mars Saturn in applikativer Konjunktion im ersten Haus in den Fischen weist auf eine starke alte gewalttätige karmische Geschichte hin. Die Sonne steht auch in den Fischen, es zeigt mit diesen beiden männlichen Energieplaneten im Tragikzeichen Fische auf ein altes stark männliches Handlungsdrama (Exekutant, Gerichtsvollstrecker) hin. Das fischige Christentum sagt ja, urteile nicht, damit du nicht verurteilt wirst. Pholus steht in Opposition zu Mars und Chiron steht in Opposition zu Saturn. Chiron ist Nachtplanet der Zwillinge und mitzuständig für Arme und Hände. Die beiden Arbeits-planeten Saturn und Chiron in Opposition weist auf falsche Handlungen und Ta-ten in früheren Leben hin, als man den Menschen bei Diebstahl den Arm ab-hackte. Pluto steht in Konjunktion mit dem Aufst. MK und im applikativen Quadrat zum Armplaneten Merkur, welcher am ASZ steht. Pluto ist zuständig für die Zellvermehrung und Merkur und die Zwillinge sind zuständig für die Verzwitterung der Zellen (Zwi = Zweiteilung der Zellen) welche das Heranwachsen der Zellen im Mutterleib steuern, bei den Contergankindern wurde durch das Contergan (Talidomid) diese Verzwitterung gestoppt und deshalb verkümmerten die Organe und konnten nicht mehr weiter wachsen. Heute werden gewisse Krebsarten mit Contergan erfolgreich bekämpft, damit die Krebszellen sich nicht mehr verzwittern. Ich habe einen Kunden der den schlimmsten Knochenkrebs hatte, den man kann und die Überlebenschancen zwischen 4-6 Monate mit dieser Behandlung heilte, er hat seit mehr als 2 Jahren keine Krebszellen mehr.

Zurück zum Initialthema. Dieses Quadrat Pluto Merkur ist auch zuständig, dass diese Person nur einen Arm hat. Tiefere Ursache falsche Handlungen mit Armen und Händen in früheren Inkarnationen. Jupiter Nessus stehen in Konjunktion und im Quadrat zum ASZ


 

 zurück

Astro-Sesam, Gubelstrasse 19, CH - 8050 Zürich
info@astrosesam.ch, Telefon +41 44 315 59 99

 

ASTROLEXIKON - ASTROSESAM - - SEARCH WITH GOOGLE - ASTROWOCHE - ASTRODATENBANKASTRONEWS