Hintergrundinformation über Astro-Sesam, Zürich, Schweiz Alles über unsere Horoskope, Jahreshoroskope, Sonnenhoroskope, Tageshoroskope, kostenloser Horoskopservice

Astrologiesche Datenbank Astro-Sesams Astro-Analysen Astro-Sesams Astrologie- und Grenzwissenschafts Bücher unglaublich die Milleniumstrends von Astro-Sesam

Datenbank


 
Suchen:
 
    Datenbank > POLITIKER UND POLITIK International

 Köhler Horst Deutscher Staatspräsident
 
Er war vom 1. Juli 2004 bis 31. Mai 2010 der neunte Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland. Von 2000 bis 2004 war er geschäftsführender Direktor des Internationalen Währungsfonds (IWF).

Die Geburtszeit ist nicht bekannt. Doch auf Grund seiner Biographie ist die Sonne ziemlich sicher im 9. Haus in den Fischen (politischer Flüchtling nach dem Krieg) und Jupiter im 1. Haus im Krebs ( (Land- Grund- und Bodenverlust im mit ASZ Krebs und im 1. Haus infolge der Kriegsverbrechen seiner Heimat.) Beide Stellungen weisen auch die wohlwollende Förderung der Bildung in den Jugendjahren. Es zeigt auch seine Bildung und das Studium der Wirtschaft mit Pluto im 2. Haus. Der IWF ist eine plutonische Instanz.

Der sensible und etwas zurückhaltende Staatspräsident Köhler passt zur Fisch Sonne und Krebs ASZ. Der Hintergrund seiner Kündigung hat nichts mit den öffentlichen Aussagen zu tun. Denn als ehemaliger IWF Präsident weiss er nur zu gut, wo die Geldgeschichten der letzten Wochen hin führen. Ich Denke auch, dass zwischen ihm und der Kanzlerin bezüglich der EU Finanzierung grosse Meinungsunterschiede waren, welche er aber nicht in die Öffentlichkeit bringen wollte. Als ängstlicher Fisch weiss er wo diese Geschichte endet und ich bin sicher, dass er mit den Vorgängen in der EU nicht einverstanden ist. Griechenland hat betrogen und sich die Teilnahme an der EU erschlichen. Ein so korrekter Mann weiss, dass man einer Betrügernation und Geldverschwendernation kein Geld schenkt. Zudem weiss er warum Sarkozy den Deal so still und leise forderte, (sonst ist er doch so vorwitzig gesprächig), weil die griechischen Rückzahlungen vor allem an französische Banken gingen und diese Banken den Konkurs von Griechenland selbst auch nicht überlebt hätten.

Zudem laufen Chiron und Neptun demnächst über seine Sonne und Uranus und Jupiter stehen nun in Opposition zu seinem Geburtsgebieter Neptun. Ich hätte in dieser Verantwortung auch Angst vor diesen Stellungen. Er wollte sich zukünftige Deutsche und EU Wirtschaftsblamagen ersparen. Horst Köhler weiss ganz genau, dass man Griechenland hätte Konkurs gehen lassen, mit dieser Stellung hat er die Kraft nicht die kommende Schmach zu ertragen. Er sieht doch, dass die Deutschen ewig zahlen.



 

 zurück

Astro-Sesam, Gubelstrasse 19, CH - 8050 Zürich
info@astrosesam.ch, Telefon +41 44 315 59 99

 

ASTROLEXIKON - ASTROSESAM - - SEARCH WITH GOOGLE - ASTROWOCHE - ASTRODATENBANKASTRONEWS